Bitte warten …

{{var product.name}}
von {{var product.author}}

wurde in den Warenkorb gelegt.

weiter einkaufen
Warenkorb zeigen

weiter einkaufen
Warenkorb zeigen
David Richo, Stephan und Maike Schuhmacher (Übers.)

Wie man sich der Liebe öffnet und sie bedingungslos verschenkt

ISBN: 978-3-86410-228-8
Taschenbuch ca. 300 Seiten
Format: 13,7 x 21,5 cm

Erscheinungstermin: 05.03.2020

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

14,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Wie man sich der Liebe öffnet und sie bedingungslos verschenkt

Details

Wir sind geboren, um zu lieben und geliebt zu werden. Aber was ist Liebe eigentlich? Bestsellerautor David Richo erklärt in seinem neuen Buch alle Facetten der Liebe und wie man Ego-Blockaden auflöst, um diese starke Kraft ins Leben zu locken. Viele Menschen haben Angst davor, verletzt zu werden und tun sich oft schwer, Liebe von anderen an sich heranzulassen. 

Glückliche Beziehungen führen diejenigen, die erwachsen mit dem Geben und Annehmen von Liebe umgehen, die transparent in Ihren Gedanken sind, achtsam mit ihrem Partner umgehen und bedingungslos lieben können. Weisheiten aus der Psychologie und spiritueller Traditionen verbindet Richo mit einer Fülle von Praktiken, um Partnerschaften zu heilen oder in die Selbstliebe zu finden.

"Wahre Liebe ist kein Gefühl – sie schließt Gefühle mit ein, dauert aber über den Moment des Ausdrucks hinaus an."

David Richo

David Richo

David Richo gehört in den USA zu den populärsten Psychotherapeuten und Trainern. Er lehrt unter anderem regelmäßig am Esalen Institute, am renommierten New York Open Center und am Spirit Rock Meditation Center. Er schrieb mehrere Bestseller. Richo lebt in Kalifornien, wechselweise in San Francisco und Santa Barbara.

>> alle Titel von David Richo