Dzogchen – Der Weg des Lichts

Dzogchen – Der Weg des Lichts

Dzogchen

Der ursprüngliche Zustand

ISBN
978-3-86410-147-2
136 Seiten
Format:
13,7 x 21,5 cm
Lieferzeit
2–4 Werktage
18,00 €
Inkl. 7% Steuern

CHÖGYAL NAMKHAI NORBU zeigt im vorliegenden Buch, dass unser natürlicher Zustand von Anbeginn an aus sich selbst heraus vollkommen ist. Wir müssen nur wieder erwachen und dann in unserer wahren Natur verbleiben.


Durch Verstehen und Übung können wir das mühelose Wissen um den aus sich selbst vollkommenen Zustand wiederentdecken, welcher jenseits unseres gewohnheitsmäßigen Leids und unserer Verwirrung liegt. So gelangen wir in den ununterbrochenen Fluss der Kontemplation, völlig entspannt, jedoch vollends bewusst in all unseren Aktivitäten. Rinpoche erläutert zuerst klar die Lehren der »Großen Vollkommenheit« Dzogchen und enthüllt dann auf einfache und klare Weise, was Praxis gemäß des Dzogchen bedeutet.

Eigene Bewertung schreiben
Nur eingetragene Benutzer können Rezensionen schreiben. Bitte einloggen oder erstellen Sie einen Account
Leseprobe
Cover RGB JPG
jpg
(Größe: 2.7 MB)

Norbu, Chögyal Namkhai

Norbu, Chögyal Namkhai

Chögyal Namkhai Norbu wurde 1938 in Tibet als Tulku geboren. In den Jahren 1964 bis 1994 war er Professor an der Universität Neapel und erforschte die Ursprünge der tibetischen Kultur. 1971 begann er Yantra-Yoga zu unterrichten, und seit 1979 vermittelt und überträgt er weltweit die Lehren des Dzogchen, eine der höchsten und direktesten Lehren des tibetischen Buddhismus. Weitere Informationen: www.dzogchen.de

>> alle Titel von Norbu, Chögyal Namkhai