Ghanshyam S. Birla

Handbuch der indischen Handlesekunst
Vorwort von Dr. David Frawley

ISBN: 978-3-86410-010-9
Taschenbuch 152 Seiten
Format: 20,5 x 12,8 cm

Erscheinungstermin: 07.03.2012

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Sofort lieferbar

Lieferzeit: 3 bis 5 Werktage

12,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Handbuch der indischen Handlesekunst

Details

Die Kunst des Handlesens ist nirgendwo auf der Welt höher entwickelt als in Indien, dem Land der Spiritualität, und G. S. Birla gehört zu den wirklich großen Handlesern Indiens und der Welt. Dieses Buch bringt frischen Wind in die Handlesekunst und führt sie aus den Nebeln des Wahrsagens an ihren Platz: ins Zentrum des ganzheitlichen Heilens.

G. S. Birma erkennt das spirituelle Potenzial eines jeden Menschen und ist ein Kenner des spirituellen Weges und persönlicher Entwicklung: die Erfüllung von Wünschen und die Erledigung karmischer Aufgaben. Diese Art der Handanalyse wirkt befreiend und unterstützt unsere Selbstverwirklichung. Sie zeigt neben der spirituellen Entwicklungshöhe auch vergangene Verhaltens­muster und zukünftige Möglichkeiten.

Schritt für Schritt führt der Autor in das Handlesen ein, zeigt, wie wir das Schicksal erkennen und mittels der Landkarte unserer Hand den künftigen Kurs navigieren können, auf eine positive Zukunft hin.

Ghanshyam S. Birla

Ghanshyam S. Birla wurde in der orthodoxen Gurukul Akademie in Neu-Delhi ausgebildet, studierte Philosophie und indische Literatur. 1972 begründete er in Kanada das Birla Center for Hast Jyotish, eine staatlich anerkannte Bildungseinrichtung mit Diplomabschluss.

>> alle Titel von Ghanshyam S. Birla

Bitte warten …

{{var product.name}}
von {{var product.author}}

wurde in den Warenkorb gelegt.

weiter einkaufen
Warenkorb zeigen