Bitte warten …

{{var product.name}}
von {{var product.author}}

wurde in den Warenkorb gelegt.

weiter einkaufen
Warenkorb zeigen

weiter einkaufen
Warenkorb zeigen

Veronika Ronge

Veronika Ronge studierte Ethnologie. Ihr Interesse gilt den tibetischen Handwerkern und Kunsthandwerkern sowie der tibetischen Alltagskultur. Ab 1976 konnte sie im Zentralasien-Seminar der Universität Bonn an dem Projekt „Archiv der materiellen Kultur Tibets und der Mongolei“ mitarbeiten. Sie kann auf zahlreiche Veröffentlichungen, auch in Ausstellungs-Katalogen, viele Vorträge – unter anderem anlässlich des Internationalen Tibetjahres 1989 – und 20 Jahre als Vorsitzende der Deutsch-Tibetischen Kulturgesellschaft zurückblicken.

1 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Girlande buddhistischer Gottheiten aus dem Land des Schnees
    Joachim Baader | Veronika Ronge

    Girlande buddhistischer Gottheiten aus dem Land des Schnees

    Überlieferte Anleitungen zum skizzieren lamaistischer Gottheiten in der Thangkamalerei

    Die „Girlande buddhistischer Gottheiten“ zeigt die Reproduktion eines kostbaren Fundstücks aus einem Felsenkloster in Zanskar/Ladakh: ein etwa 200 Jahre altes Skizzenbuch des Thangka-Malers Lama Shäpa. Solche Skizzenbücher, versehen mit Maßangaben und genauen ikonometrischen Vorschriften, dienten den Malern als Vorlagen. Der Galerist und Thangka-Spezialist Joachim Baader hat dieses hochwertige kulturhistorische Zeugnis Skizze für Skizze mit – auch für buddhistische und kunsthistorische Laien gut verständlichen – Erläuterungen versehen. 

    Mehr erfahren | Alles zum Titel
    39,95 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 bis 5 Werktage

    Nicht auf Lager

1 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge