Mark Epstein

Gedanken ohne Denker
Wechselspiel Buddhismus Psychotherapie – Mit einem Vorwort des Dalai Lama

ISBN: 978-3-89385-672-5
Taschenbuch 244 Seiten
Format: 12,8 x 20,5 cm

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Sofort lieferbar

Lieferzeit: 3 bis 5 Werktage

14,95 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Gedanken ohne Denker

Details

»Gedanken ohne Denker« ist das bahnbrechende Buch, das Buddhismus und Psychotherapie zusammenbrachte und das Leben Tausender veränderte. Durch seine eigene Erfahrung als Therapeut, Meditierender und Patient integrierte Epstein westliche Psychotherapie und die Lehren des Buddhismus.

Für jeden verständlich vermittelt er den einzigartigen Beitrag der buddhistischen Lehren, beschreibt das Wesentliche der Meditation in der Sprache der Psychologie und zeigt die Möglichkeiten einer durch Meditation inspirierten Psychotherapie auf.

Pressestimmen:

„Eine bahnbrechende Arbeit … Dieses Buch wird seinen Platz unter den Klassikern der Literatur über Meditation einnehmen.“
Jon Kabat-Zinn, Begründer der Mindfulness Based Stress Reduction (MBSR)

Mark Epstein

Mark Epstein

Dr. Mark Epstein, 1953, Psychiater und Psychoana-lytiker Freud’scher -Schule und Bestsellerautor. Er begann als Schüler von Joseph Goldstein und Jack Kornfield Buddhismus zu praktizieren. Er führt eine Privatpraxis für Psychothe-rapie in New York und lehrt als Assistenz-Professor an der New York University.

>> alle Titel von Mark Epstein

Bitte warten …

{{var product.name}}
von {{var product.author}}

wurde in den Warenkorb gelegt.

weiter einkaufen
Warenkorb zeigen