Chögyam Trungpa | Michael Wallossek (Übers.) | Pema Chödrön (Vorwort)

Der Angst ein Lächeln schenken
Mit einem Vorwort von Pema Chödrön

ISBN: 978-3-86410-136-6
Taschenbuch 256 Seiten
Format: 11,0 x 17,0 cm

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 3 bis 5 Werktage

11,99 €
Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Der Angst ein Lächeln schenken

Details

Ihr Herz zu öffnen, ist die einzige Möglichkeit, entspannt bei sich zu sein. So erhalten Sie die Chance zu sehen, wer Sie sind.

Jeder Mensch erlebt Angst, sie ist Bestandteil unseres Daseins. Wie aber gehen wir am besten mit ihr um? Wie können wir sie produktiv nutzen? Wer sich nur von ihr ablenkt, vor ihr in Deckung geht, sie verdrängt und sich vor ihr verkriecht, wird ihr niemals wirklich begegnen. Im Gegenteil. Von der Angst können wir uns nur befreien, indem wir uns öffnen, sie an uns heranlassen und sie willkommen heißen, uns mit ihr anfreunden: ihr ein Lächeln schenken. Aber nicht irgendwann, sondern jetzt.

Den Mut und die Stärke, die wir benötigen, um offen auf unsere Mitmenschen zuzugehen, kann nur entwickeln, wer die eigene Verletzlichkeit anerkennt. Ohne von Grund auf zu erfassen, was Angst ist, werden wir niemals furchtlos sein.

Chögyam Trungpa

Chögyam Trungpa

Chögyam Trungpa (1940–1987) wurde in Osttibet geboren und war einer der maßgeblichsten, weithin anerkannten Lehrer bei der Einführung des tibetischen Buddhismus im Westen. Seine große Wertschätzung der westlichen Kultur verband sich in ihm mit dem tiefen Verständnis seiner eigenen Tradition.

>> alle Titel von Chögyam Trungpa

Bitte warten …

{{var product.name}}
von {{var product.author}}

wurde in den Warenkorb gelegt.

weiter einkaufen
Warenkorb zeigen