Tulku Thondup Rinpoche

Tulku Thondup Rinpoche, hoch angesehener Autor und Lehrer, wurde in Ost-Tibet geboren und studierte am renommierten Dodrupchen Kloster. 1958 ließ er sich in Indien nieder, wo er über viele Jahre an indischen Universitäten lehrte. 1980 ging er zunächst als Gastwissenschaftler an die Universität Harvard. Seit zwei Jahrzehnten lebt er in Cambridge, Massachusetts und beschäftigt sich unter der Schirmherrschaft der Buddhayana Foundation damit, Übersetzungen und Werke zum tibetischen Buddhismus zu verfassen. Bei seiner Arbeit stützt er sich insbesondere auf die Lehren der Nyinmga-Tradition. Zu seinen Büchern zählen Die heilende Kraft des Geistes, das in 17 Sprachen erschienen ist, und Heilung grenzenlos, das in 12 Sprachen veröffentlicht wurde.

1 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge
  1. Friedliches Sterben – Glückliche Wiedergeburt
    Tulku Thondup

    Friedliches Sterben – Glückliche Wiedergeburt

    Ein tibetisch-buddhistisches Handbuch

    Aus dem Reichtum der Tradition des tibetischen Buddhismus und aus seiner eigenen tiefen Erfahrung als Yogi und Lehrer erhellt Tulku Thondup die Rätsel von Tod und Wiedergeburt in diesem äußerst willkommenen neuen Buch.

    Mehr erfahren | Alles zum Titel
    24,90 €
    Inkl. 7% MwSt., zzgl. Versandkosten

    Lieferzeit: 3 bis 5 Werktage

    Sofort lieferbar

1 Artikel

pro Seite

In aufsteigender Reihenfolge

Bitte warten …

{{var product.name}}
von {{var product.author}}

wurde in den Warenkorb gelegt.

weiter einkaufen
Warenkorb zeigen